Dezentrale Wohnraumlüftung

Dezentrale Wohnraumlüftung

Frischluft, wo Sie sie brauchen

Sie planen eine energetische Sanierung? Dann sollten Sie an das richtige Lüftungskonzept denken. asdasdasdasdasd ist Ihr Fachhandwerker aus für dezentrale Wohnraumlüftung – das ideale Lüftungskonzept bei einer Nachrüstung und die kostengünstige Alternative im Neubau.

Zentrale vs. dezentrale Wohnraumlüftung

Anders als die zentrale Wohnraumlüftung, kann die dezentrale Wohnraumlüftung auch in vielen Altbauten relativ problemlos nachgerüstet werden. Da keine Lüftungsschächte verlegt werden müssen, ist die Nachrüstung sehr einfach und vergleichsweise kostengünstig. Auch die dezentrale Wohnraumlüftung kann mit einer Wärmerückgewinnung kombiniert werden und so die Heizkosten deutlich senken.

Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Ein klassisches Beispiel für eine dezentrale Wohnraumlüftung sind Abluftanlagen, wie sie zum Beispiel in der Küche oder in Bädern ohne Fenster zum Einsatz kommen: Ein Ventilator führt die feuchte Luft und Gerüche nach draußen – aber auch ungenutzte Wärmeenergie. Bei der dezentralen Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung wird die Wärmeenergie aus der Abluft in einem Wärmetauscher an die Frischluft von draußen übergeben. Diese aufgewärmte Frischluft wird in den Raum geleitet, der Heizbedarf sinkt entsprechend. Der Vorteil der dezentralen Lösung: Die einzelnen Zu- und Abluftanlagen können raumspezifisch gesteuert werden, sodass Sie überall das optimale Raumklima haben. Dank des eingebauten Filters ist die Zuluft frei von Pollen oder anderen Allergenen, was vor allem für Allergiker ein deutlich besseres Raumklima verspricht.

Wenn Sie eine energetische Sanierung mit dezentraler Wohnraumlüftung planen, können Sie Fördermittel von bis zu 20 % beantragen – sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie ausführlich zu den Fördermöglichkeiten.

Unser Angebot für Sie

Individuelle Beratung und Planung 

Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen


Beratung zu den Fördermöglichkeiten bei Nachrüstung Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen
Transparente Kostenaufstellung

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Produkte renommierter Hersteller Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen


Analyse und Einbau gemäß DIN 1946-6 Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen
Regelmäßige Wartung und Instandhaltung

Professionelle Installation

Koordination eventuell nötiger Fremdgewerke Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen


Planung, Lieferung und Installation aus einer Hand Basierend auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Vereinbaren Sie noch heute einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin!

Dezentrale Wohnraumlüftung

Ihre flexible Lüftungsanlage

Bei der energetischen Sanierung von Altbauten ist eine zentrale Lüftungsanlage oft keine Option, da der Einbau sehr kompliziert und vor allem bei verwinkelten Gebäuden problematisch sein kann. Aber auch in Neubauten sind Kostengründe oft ein entscheidender Faktor, sich gegen eine zentrale Wohnraumlüftung zu entscheiden. Die Lösung: die dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. asdasdasdasdasd ist Ihr Partner aus für Ihre neue Lüftungsanlage.

Ihre Vorteile mit einer dezentralen Wohnraumlüftung

Eine dezentrale Wohnraumlüftung ist flexibler als die zentrale Alternative und letztendlich auch deutlich kostengünstiger. Dank der Wärmerückgewinnung verlieren Sie zudem keine Wärmeenergie, wie es bei klassischen Abluftanlagen der Fall ist: Die warme Abluft gibt ihre Energie an einen Speicherkern ab, bevor sie ins Freie geblasen wird. Gleichzeitig wird Frischluft angesaugt und über den Speicherkern geleitet, sodass sie die gespeicherte Energie aufnimmt und als Warmluft in den Innenraum gelangt. Das senkt den Heizbedarf und sorgt für den nötigen Luftaustausch, um ein angenehmes Raumklima zu haben.

Die einzelnen Zu- und Abluftanlagen können raumspezifisch eingestellt werden, sodass Sie in jedem Zimmer das optimale Wohlfühlklima erreichen – und dank der integrierten Filteranlage ist die Frischluft frei von Pollen und anderen Allergenen.

Ihre Fördermöglichkeiten

Wird die Anlage im Zuge einer energetischen Sanierung geplant, sind KfW-Kredite oder Fördermittel von bis zu 20 % der anfallenden Kosten möglich. Gemeinsam planen wir Ihre Anlage und erstellen ein Lüftungskonzept gemäß DIN 1946-6, sodass einer möglichen Förderung nichts mehr im Weg steht. Gerne beraten wir Sie ausführlicher zu den Möglichkeiten einer Förderung!

Unser Angebot für Sie

Individuelle Beratung und Planung

Die Planung basiert auf Ihren Gegebenheiten und Wünschen


Wir beraten Sie umfassend zu den Fördermöglichkeiten bei Nachrüstung
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann

Wir verbauen ausschließlich Produkte renommierter Hersteller


Bei der Planung und Installation achten wir auf Einhaltung der DIN 1946-6
Wir bieten eine regelmäßige Wartung und Instandhaltung

Professionelle Installation

Wir koordinieren alle eventuell nötigen Fremdgewerke für Sie


Sie profitieren von Planung, Lieferung und Installation aus einer Hand
Wir garantieren eine sorgfältige und termingerechte Ausführung

Wir helfen Ihnen, Ihr ideales Raumklima zu erreichen! Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Dezentrale Wohnraumlüftung

Das flexible Lüftungskonzept

Bei einer energetischen Gebäudesanierung oder einem Neubau ist ein Lüftungskonzept ein integraler Bestandteil. Ist eine zentrale Wohnraumlüftung nicht gewünscht oder aus verschiedenen Gründen nicht realisierbar, gibt es die dezentrale Wohnraumlüftung als kostengünstige Alternative. asdasdasdasdasd ist Ihr Fachbetrieb aus für ein individuelles Lüftungskonzept gemäß DIN 1946-6.

Unser Angebot für Sie

Umfassende Beratung 

Die Vorteile einer dezentralen Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung sind unter anderem das bessere Raumklima durch Luftzirkulation, die Möglichkeit der raumspezifischen Einstellung und die Filteranlage, dank der die Außenluft von Pollen und anderen Allergenen gereinigt wird. Ist die dezentrale Wohnraumlüftung im Zuge einer energetischen Sanierung geplant und entspricht der DIN 1946-6, können Sie zudem bis zu 20 % der anfallenden Kosten als einmaligen Zuschuss beantragen. Wir beraten Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten und den Fördermitteln.

Qualität vom Fachmann

Eine dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung besteht aus je zwei Anlagen: einer Abluftanlage, die verbrauchte Raumluft absaugt und ihr die Wärme über einen Speicherkern entzieht, sowie einer Zuluftanlage, die Frischluft ansaugt, über den Speicherkern erwärmt und in den Wohnraum leitet. Um das Zusammenspiel der Komponenten zu gewährleisten und eine langlebige Installation zu garantieren, verbauen wir ausschließlich Markenprodukte renommierter Hersteller. Zudem achten wir auf die Einhaltung aller Vorgaben gemäß DIN 1946-6 und erstellen bei Bedarf einen Luftdichtigkeitsnachweis per Blower-Door-Test.

Professionelle Installation

Bei asdasdasdasdasd erhalten Sie Planung, Lieferung und Installation aus einer Hand. Auch die anschließende regelmäßige Wartung übernehmen wir. So können wir eine sorgfältige und termingerechte Arbeit gewährleisten und Sie haben für Ihre dezentrale Wohnraumlüftung genau einen Ansprechpartner: uns.

Sie haben Fragen oder wünschen eine unverbindliche Erstberatung? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns!

Wunschtermin

Jetzt ganz einfach und bequem Online Termine anfragen!

Neuigkeiten

Gessi 316 besticht durch einen reduzierten, klaren Look und seine Konzentration auf einfache Geometrien in Verbindung hochwertigster Materialien. Die Edelstahl-Armaturen…

Die neue BetteFlat ist eine Duschfläche aus glasiertem Titan-Stahl, speziell für die barrierefreie Nutzung von Badezimmern gemäß DIN 18040-2, zertifiziert…

So schön und vielfältig kann Stauraum seinMit den grifflosen Badmöbeln von Lin20 lassen sich nicht nur großzügige Grundrisse in traumhafte…

ESS - Erfinder der DuschrinneESS steht für Easy Sanitary Solutions und ist gleichzeitig die beste und zutreffendste Aussage, die unsere…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System