Heizung
Staatliche Förderung für Ihre neue Heizung
Das Förderprogramm der BEG
Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten bei einer energetischen Sanierung.
Kontakt aufnehmen

Jetzt staatliche Zuschüsse für Ihre neue Heizung sichern!

30 %

Grundförderung
Bei Wechsel auf eine klima­freundliche Heizung mit mindestens 65 % erneuer­baren Energien.

20 %

Klimageschwindigkeits-Bonus
Wenn Ihre funktionstüchtige Öl-, Kohle-, Gasetagen- oder Nachtspeicher­heizung oder Ihre mindestens 20 Jahre alte Gas­heizung oder Bio­masse­heizung durch eine klima­freundliche Heizung ersetzt wird. Ab 1. Januar 2029 reduziert sich der Bonus kontinuierlich.

30 %

Einkommens-Bonus
Bei einem zu versteuernden Haushalts­jahres­einkommen von bis zu 40.000 Euro kann dieser für die Er­neuerung der Heizung zusätzlich beantragt werden.

5 %

Effizienz-Bonus
Kann zusätzlich beantragt werden, wenn als Wärme­quelle für die Wärmepumpe Wasser, das Erdreich oder Abwasser verwendet oder ein natürliches Kälte­mittel eingesetzt wird.

2.500 €

Emissionsminderungszuschlag
Wenn der Emissions­grenzwert für Staub von 2,5 mg/m3 der Biomasse­anlage nach­weislich eingehalten, kann ein Zuschlag für die Errichtung von Biomasse­anlagen gewährt werden.

WICHTIG

Die Höhe der Förder­summe hängt von den förderfähigen Kosten ab. Beim Heizungs­tausch in einem Einfamilien­haus betragen diese max. 30.000 €. So können bis zu 23.500 € Förderung für Ihre neue Heizung beantragt werden, solange die Förder­mittel nicht ausge­schöpft sind.

Neue Heizung in 2024: Jetzt investieren und sparen!

Das Jahr 2023 brachte einige Änderungen für die Heizungsförderung mit sich: der Fokus lag stärker auf erneuerbaren Energien und Heizsystemen, die neben Wärme auch Strom erzeugen. Auch 2024 sind weiterhin attraktive Förderungen vorhanden. Nutzen Sie die Heizungsförderung 2024 und sparen Sie bares Geld. 

Die BEG fördert Ihre neue Heizung mit verschiedenen Paketen. Dazu gibt es auch regionale Fördermittel, die Sie in Anspruch nehmen können. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten für Ihre neue Heizungsanlage. 

Grobe Kostenübersicht für alle Heizungen in der Sanierung im Wohngebäude

Wärmepumpe

Wärmepumpen entziehen Heizenergie aus Erdreich, Luft oder Grundwasser und sind ideal für den Betrieb von Wand- und Fußbodenheizungen. Um die kostenlose Umweltwärme nutzbar zu machen, brauchen Wärmepumpen etwas Strom für Pumpe und Antrieb.

Kosten Anlage
15.000 – 30.000 €

Biomasseheizung

Eine Biomasseheizung ist eine äußerst nachhaltige und fast CO2-neutrale Heizmethode. Als Brennstoff kommt Biomasse zum Einsatz – je nach Heizung ist alles von Holz über Gräser bis zu Tierdung möglich. Geeignete Biomasse ist meist regional und preiswert verfügbar.

Kosten Anlage
10.000 – 22.000 €

Solarthermie

Unter Solarthermie versteht man das Heizen mit Solarenergie. Je nach Sonnenstunden reicht die gewonnene Energie aus, um den Warmwasser- und Heizbedarf eines Hauses komplett zu decken – eine ideale Ergänzung zu Gas, Öl oder Pellets.

KOSTEN ANLAGE
4.500 – 8.000 €

Brennstoffzellenheizung

Die Brennstoffzellenheizung erzeugt Warmwasser und Wärme für Gebäude, sowie auch Strom für den eigenen Bedarf. Sie nutzt dafür die sogenannte Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Wärme und Strom werden mittels der sogenannten kalten Verbrennung erzeugt. Der elektrochemische Prozess ist besonders effizient.

Kosten Anlage 
30.000 – 35.000 € 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Umweltfreundlich. Effizient. Sicher.

Umfassende Gesamtsanierung – clever ordentlich sparen!

Werden mehrere Sanierungsmaßnahmen miteinander kombiniert, können Sie einen Effizienzstandard erreichen, der Ihnen hohe Förderungen ermöglicht. Zu beachten ist allerdings, dass die Förderung für die Heizung nur anteilig erfolgt, da die anderen Gewerke gleichermaßen mitgefördert werden.

Ihre Vorteile bei einer Heizungsmodernisierung

Zuschüsse und Kredite korrekt beantragen

Für eine Förderung muss der Antrag bereits vor Baubeginn gestellt werden. Um eine Förderung zu erhalten, muss zudem verpflichtend ein Energieberater in die Planung und die Beantragung mit einbezogen werden. Die Kosten dafür liegen bei ca. 900 Euro. Allerdings gibt es auch für die Tätigkeiten des Energieberaters eine Förderung der Kosten von 80 % (BEG EM).

Der Antrag ist online über das Portal des jeweiligen Anbieters zu stellen. Ihm sind die vom Anbieter geforderten Unterlagen beizufügen. Stellt man den Antrag erst nach Baubeginn, erlischt der Anspruch auf Förderung unwiederbringlich. Eine nachträgliche Antragstellung ist also nicht möglich.

Warum wir der richtige Partner für Sie sind

Individuelle
Beratung

Langjährige
Erfahrung

Gutes Preis-
Leistungs-Verhältnis

Garantie &
Gewährleistung

Unsere Kompetenzen

Verpassen Sie nicht die Förderungen für Ihre neue Heizung!
Staatliche Förderungen mitnehmen! Gerne unterstützen wir Sie.

Nur wenige Steps zu Ihrer neuen Heizung

Unsere Marken

Jetzt bis zu 70 % bei Ihrer neuen Heizungsanlage sparen!

Haben Sie Fragen?

Beratung zur Förderung Ihrer Heizungssanierung

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

captcha

Heizen mit Solarenergie

Ihr Komplettangebot für eine solarthermische Anlage in

Solarenergie ist ein Thema, das nicht nur beim Neubau in Betracht gezogen werden sollte. Auch bei einer Sanierung kann die Heizung durch solarthermische Anlagen aufgerüstet werden. asdasdasdasdasd bietet Ihnen eine umfassende Beratung und macht das passende Angebot.

Was ist eine Solarheizung?

Eine „Solarheizung“ ist die Kombination einer solarthermischen Anlage mit einer Heizungsanlage. Die durch die solarthermische Anlage gewonnene Wärme kann je nach Sonnenstunden den Warmwasser- und Heizbedarf eines Hauses komplett decken. An weniger sonnigen Tagen werden klassische Energieträger wie Gas, Öl oder Pellets zur Wärmegewinnung genutzt.

Wir analysieren Ihre vorhandene Heizungsanlage und prüfen, wie sich eine solarthermische Anlage in Ihre Heizung einbinden lässt. Neben den nötigen Installationen übernehmen wir für Sie auch die Koordination anderer Gewerke und arbeiten eng mit Partnerunternehmen und renommierten Herstellern zusammen, um eine hohe Qualität bei Arbeit und Produkten gewährleisten zu können.

Ihre Vorteile

Individuelle Beratung und Planung

Basierend auf Ihren Vorstellungen und Wünschen


Transparente Kostenaufstellung und Beratung zu Fördermitteln der BEG
Überprüfung vorhandener Heizungsanlagen auf Eignung

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Markenprodukte renommierter Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Regelmäßige Wartung durch Fachpersonal

Professionelle Installation

Neuinstallation oder Integration in vorhandene Heizungssysteme


Koordination aller beteiligten Gewerke
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Heizen mit Solarenergie

asdasdasdasdasd: Ihr Partner für nachhaltiges Heizen in

Sie möchten die unendliche Energie der Sonne nutzen, um in Ihrem Haus für wohlige Wärme zu sorgen? Kein Problem! Wir planen und installieren Ihre Solarheizung für Sie.

Was ist eine Solarheizung?

Als Solarheizung bezeichnet man eine solarthermische Anlage, die die Energie der Sonne in nutzbare Wärme umwandelt. Die solarthermische Anlage kann mit fast allen Heizungsanlagen kombiniert werden – so haben Sie auch an weniger sonnigen Tagen genug warmes Wasser und Heizungsenergie. Idealerweise kombiniert man die solarthermische Anlage mit einer Brennwertanlage oder einer Holzpelletheizung, um möglichst CO2-neutral heizen zu können.

Gemeinsam besprechen wir Ihre Wünsche und Anforderungen, um basierend darauf zu prüfen, welche Kombination aus Solarheizung und Heizungsanlage für Sie am besten geeignet ist. Bei der Installation übernehmen wir zudem die Koordination anderer Gewerke und arbeiten eng mit Partnerunternehmen und renommierten Herstellern zusammen. So bekommen Sie höchste Qualität, sowohl bei der Arbeit als auch den Produkten.

Das sind Ihre Vorteile

Persönliche Beratung und individuelle Planung

Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Vorstellungen und Wünsche


Sie bekommen eine transparente Kostenaufstellung und Beratung zu Fördermitteln
Wir prüfen, ob Ihre Heizungsanlage für eine Hybridlösung geeignet ist

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir verbauen ausschließlich Markenprodukte renommierter Hersteller


Service- und Garantieleistungen sind inklusive
Wir bieten eine regelmäßige Wartung durch unser Fachpersonal

Installation durch Profis

Wir übernehmen die Neuinstallation oder Integration in vorhandene Heizungssysteme


Koordination aller nötigen beteiligten Gewerke
Sorgfältige und termingerechte Ausführung aller Arbeiten

Heizen mit Solarenergie

Das Rundum-sorglos-Paket für

Sie wollen nachhaltig heizen? Sie beschäftigen sich mit den Möglichkeiten einer Solarheizung? asdasdasdasdasd ist Ihr Experte für die Planung und Installation von Solarheizungen, von der ersten Beratung bis zur fertigen Anlage.

Das ist in Ihrem Angebot inklusive:

Umfassende Beratung und Planung

Eine solarthermische Anlage allein reicht nicht aus – sie sollte immer mit einer Heizungsanlage kombiniert werden, die an weniger sonnigen Tagen den Energiebedarf decken kann. Wir beraten Sie zu Ihren Kombinationsmöglichkeiten mit Öl-, Gas- und Holzpelletheizungen und planen Ihre Neuinstallation oder Integration in vorhandene Heizungsanlagen.

Beratung zu Fördermitteln der BEG

Mit der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) erhalten Sie eine Förderung, wenn Ihre solarthermische Anlage einen bestimmten Anteil des Energiebedarfs zum Heizen deckt und mit einer konventionellen Heizung kombiniert wird. Wir beraten Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten.

Eine transparente Kostenaufstellung

Wir prüfen, ob Ihre vorhandene Heizungsanlage mit einer solarthermischen Anlage kombiniert werden kann. Zudem nutzen wir ausschließlich Produkte renommierter Hersteller – so zahlen Sie nur die Arbeiten, die nötig sind, und profitieren von langlebiger Qualität.

Termingerechte Arbeit und zuverlässige Installation

Wir koordinieren alle Gewerke und arbeiten, wenn möglich, mit Partnerunternehmen. So haben Sie einen Ansprechpartner, der sich um alles kümmert – und können sich auf eine hochwertige und termingerechte Ausführung aller Arbeiten verlassen.

Beachten Sie, dass es eventuell Fördermöglichkeiten gibt.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie.

Ihr Heizungskonfigurator

Heizen mit Wärmepumpe

Die nachhaltigste Form der Heizung

Heizen ohne fossile Brennstoffe ist möglich, aber mit einem hohen technischen Aufwand verbunden. asdasdasdasdasd erleichtert Ihnen den Weg zur nachhaltigen Heizung – mit unserem Komplettangebot für eine Wärmepumpenheizung.

Es gibt drei Formen der Wärmepumpenheizung, bei der die Wärme entweder der Luft, dem Wasser oder dem Erdreich entzogen wird. Der Vorteil: Wärmepumpen sind sicher, da keine Verbrennung stattfindet, die Rohstoffe wie Luft, Wasser oder Erdreich werden nicht „verbraucht“ und bieten somit unendlich Energie und die Wärmepumpenheizung kann im Sommer zur Raumkühlung genutzt werden. Der Nachteil: Nicht jede Form der Wärmepumpenheizung ist überall möglich. Denn für die Nutzung thermischer Energie aus dem Erdreich oder dem Grundwasser sind tiefe Bohrungen nötig, die nicht überall zugelassen werden können.
Unser Angebot: Wir prüfen, welche Form der Wärmepumpenheizung für Sie infrage kommt, planen die Installation und führen sie durch, koordinieren alle Gewerke und geben Ihnen eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen.

Unser Komplettangebot:

Umfassende Beratung und Planung

Prüfung der Gegebenheiten und lokalen Vorschriften


Individuelle Beratung zur Nutzung thermischer Energie aus Luft, Erdreich oder Grundwasser
Transparente Kostenaufstellung inklusive Beratung zu möglichen Fördermitteln

Qualität vom Fachmann 

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Professionelle Installation

Koordination aller beteiligten Gewerke und Ämter


Gegebenenfalls Integration in vorhandene Heizungsanlagen
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Heizen mit Wärmepumpe

asdasdasdasdasd: Ihr Partner für nachhaltige Wärme

Ihnen fehlt eine nachhaltige Form der Heizung für maximales Wohnglück? Sie sind sich nicht sicher, ob eine Wärmepumpenheizung für Ihr Gebäude geeignet oder zugelassen ist? Wir beantworten Ihre Fragen und bieten Ihnen ein Full-Service-Paket zum Thema Wärmepumpenheizung.

Wir besprechen mit Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie thermische Energie nutzen können, und überprüfen für Sie, ob alle technischen und regulatorischen Voraussetzungen für eine Wärmepumpe gegeben sind. Bei der Nutzung thermischer Energie aus dem Erdreich oder dem Grundwasser ist eine Genehmigung vom Landratsamt nötig, da tiefe Bohrungen durchgeführt werden müssen. Wird die Luft als Energiequelle genutzt, brauchen Sie keine Genehmigung, müssen jedoch eventuell durch eine Heizung mit fossilen Brennstoffen aufstocken. Wir stellen sicher, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, und koordinieren alle nötigen Gewerke und Arbeiten für Sie. Full Service eben.

Unser Full-Service-Angebot für Sie:

Persönliche Beratung und individuelle Planung

Wir prüfen die lokalen Gegebenheiten und Vorschriften für Sie


Gemeinsam finden wir die beste Form der Wärmepumpe für Ihre Gegebenheiten
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung und Beratung zu möglichen Fördermitteln

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen inklusive
Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Installation durch Profis

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke und Ämter


Abstimmung auf ggf. vorhandene oder benötigte Heizungsanlagen
Alle Arbeiten werden sorgfältig und termingerecht ausgeführt

Heizen mit Wärmepumpe

asdasdasdasdasd: Ihr Experte für Wärmepumpenheizungen

Eine moderne, nachhaltige Form zu heizen: die Wärmepumpe. Unsere Experten beraten Sie ausführlich zu den Möglichkeiten der Nutzung thermischer Energie aus Luft, Wasser oder Erdreich und kümmern sich um alles von der Planung über Genehmigungen bis zur Installation.

Unser Angebot für Sie:

Umfassende Beratung

Es gibt drei Varianten der Wärmepumpe: Wasser-Wasser, Luft-Wasser und Sole-Wasser. Für Wasser-Wasser- und Sole-Wasser-Wärmepumpen sind genehmigungspflichtige Bohrungen nötig, um die Wärme aus dem Grundwasser bzw. dem Erdreich zu gewinnen. Die Luft-Wasser-Wärmepumpe ist ohne Genehmigung nutzbar und gewinnt Wärme aus der Umgebungsluft – weshalb bei dieser Variante eine Heizung mit fossilen Brennstoffen zur Unterstützung nötig sein kann. Wir beraten Sie ausführlich und individuell zu allen drei Optionen und deren Vor- und Nachteilen.

Genehmigungen und Fördermittel

Als nachhaltige Form der Heizung können für Wärmepumpenheizungen Fördermittel beantragt werden, über die wir Sie umfassend informieren. Außerdem kümmern wir uns um mögliche Genehmigungen, wenn Bohrungen in das Erdreich oder zum Grundwasser nötig sind.

Qualität, die sich bezahlt macht

Wir nutzen ausschließlich hochwertige Markenprodukte führender Hersteller und bieten einen Installations- und Wartungsservice aus einer Hand. So profitieren Sie von langlebiger Qualität und einem kompetenten Service auch nach der Installation.

Zuverlässig und termingerecht

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke und Ämter und bieten Ihnen eine transparente Kostenaufstellung. So haben Sie einen Ansprechpartner, der für hohe Qualität und termingerechte Ausführung der Arbeiten sorgt – ohne Überraschungen.

Beachten Sie, dass es eventuell Fördermöglichkeiten gibt.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie.

Wärmepumpe + Photovoltaik – die beste Kombination
So sparen Sie bares Geld, schonen die Umwelt und sind unabhängig von Energiepreisen.

Ist die Kombination aus Wärmepumpe + PV sinnvoll?

In einem Wort: ja. Denn eine Wärmepumpe senkt zwar die Heizkosten, braucht jedoch einiges an Strom – den man über eine Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher selbst gewinnen kann. So wird die Wärme- und Stromerzeugung autark(er) und Sie sind weniger abhängig von den steigenden Preisen für Strom und Gas.

So funktionieren Wärmepumpen

Schematische Darstellung der Funktionsweise einer Wärmepumpe

So funktioniert eine Photovoltaik-Anlage

Was für Wärmepumpen gibt es?

Luft-Wärmepumpe

Wasser-Wasser-Wärmepumpe

Erdwärmepumpe

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Solar und Photovoltaik?

Solar

Photovoltaik

Ihre Vorteile einer Wärmepumpe mit PV-Anlage

Unsere Marken-Hersteller

Das sollten Sie vor Kauf einer Wärmepumpe mit Photovoltaikanlage wissen:

Welche Förderungen gibt es für Wärmepumpe + PV?

Gerne berät Sie unser Energieberater. Weitere Infos finden Sie über dies hier:

Unsere Kompetenzen

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu Ihrem neuen Heizungsprojekt? Rufen Sie uns an.


E-Mail: platzhirsch@adrodev.de
Telefon: 0123456789

Wir sind der Partner an Ihrer Seite – zuverlässig & kompetent!

Wir freuen uns auf Ihre Heizungssanierung!

In 4 Schritten zum individuellen Angebot:

Schnell & unverbindlich

Brennstoffzellenheizung

Wärme und Strom in einem – ohne Verbrennung

Eine nachhaltige Heizung, die ihren eigenen Strom produziert und dabei einen möglichst geringen Schadstoffausstoß hat? Das gibt es! Bei uns bekommen Sie ein Rundum-Servicepaket für effizientes Heizen mit der Brennstoffzelle.

asdasdasdasdasd ist Ihr Fachmann für Brennstoffzellenheizungen in – von der Bedarfsanalyse bis zur Installation und Wartung.

Wie funktioniert eine Brennstoffzellenheizung?

Ähnlich einem BHKW funktioniert eine Brennstoffzellenheizung nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Doch anders als beim BHKW geschieht das nicht über eine klassische Verbrennung, sondern mit einer chemischen Reaktion, der sogenannten „kalten Verbrennung“, die sich zwischen zwei Elektroden abspielt.

Alles, was es hierzu benötigt, ist Sauerstoff und Wasserstoff. Die beiden Stoffe reagieren zwischen einer Anode und einer Kathode. Durch den Austausch von Elektronen und positiv geladenen Ionen entsteht einerseits elektrische Energie und andererseits Wärme zu ungefähr gleichen Teilen. Beides wird dem entsprechenden Kreislauf im Haus zugeführt. Der Prozess ist sehr schadstoffarm und umweltschonend. Die einzige Voraussetzung: Sie brauchen einen Gasanschluss, da Erdgas als primärer Energieträger genutzt wird. Auch Biogas ist geeignet für den Betrieb einer Brennstoffzellenheizung.

Da die Brennstoffzellenheizung sehr nachhaltig ist, können bis zu 40 % der Anschaffungskosten durch eine KfW-Förderung erstattet werden. Gerade für energieeffiziente Neubauten lohnt sich eine Brennstoffzellenheizung – in Altbauten ist eine Nachrüstung zwar möglich, wegen des hohen Heizbedarfs ist ein BHKW meist jedoch die bessere Wahl.

Unser Komplettpaket:

Individuelle Beratung und Planung  

Basierend auf einer individuellen Bedarfsanalyse


Eingehende Beratung zu den Fördermöglichkeiten
Transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Professionelle Installation 

Koordination aller beteiligten Gewerke


Individuelle Abstimmung auf vorhandene Heizungs- und Elektroanlagen
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Brennstoffzellenheizung

Nachhaltig heizen und Strom generieren

Heizkonzepte mit Zukunft produzieren nicht nur Wärme, sondern auch Strom. Wir helfen Ihnen, das wohl zukunftsfähigste Heizkonzept für Ihren Neubau zu realisieren: die Brennstoffzellenheizung.

asdasdasdasdasd plant Ihre Brennstoffzellenheizung für Sie, berät Sie zu den Fördermitteln und koordiniert alle Gewerke. So haben Sie eine nachhaltige Lösung aus einer Hand – vom Fachmann aus .

Wie funktioniert eine Brennstoffzellenheizung?

Wie das BHKW auch funktioniert die Brennstoffzellenheizung mittels Kraft-Wärme-Kopplung. Jedoch nutzt sie eine chemische Reaktion statt der klassischen Verbrennung: die sogenannte „kalte Verbrennung“.

Zwischen einer Anode und einer Kathode reagieren Wasserstoff und Sauerstoff miteinander. Dabei werden Elektronen und positiv geladene Ionen ausgetauscht, wodurch zu ungefähr gleichen Teilen Strom und Wärme entstehen. Der Energielieferant: Erdgas oder Biogas.

Für energieeffiziente Neubauten kann der Strombedarf fast vollständig über die Brennstoffzellenheizung genutzt werden. Bei Altbauten ist der Wärmebedarf meist zu hoch, weshalb sich eine Brennstoffzellenheizung möglicherweise nicht lohnt.

Für eine Brennstoffzellenheizung können Fördermittel von bis zu 40 % bei der KfW beantragt werden – so wird die initiale Investition geringer und die Anlage amortisiert sich deutlich schneller.

Unser Angebot für Sie:

Persönliche Beratung und individuelle Planung 

Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Vorstellungen und Wünsche


Wir beraten Sie umfassend zu möglichen Fördermitteln
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann  

Wir verbauen ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Sie profitieren von umfassenden Garantie- und Serviceleistungen
Wir übernehmen für Sie die Installation, Instandhaltung und Reparatur

Installation vom Profi  

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke für Sie


Ihre Brennstoffzellenheizung wird individuell auf Ihr Heizsystem und Ihre Elektroanlagen abgestimmt
Wir garantieren eine sorgfältige und termingerechte Ausführung

Brennstoffzellenheizung vom Fachmann

Ihr Experte für nachhaltiges Heizen

Ein Heizsystem mit geringen Emissionen und gutem Wirkungsgrad, das zeitgleich auch Strom generiert – nachhaltiger können Sie kaum heizen. asdasdasdasdasd ist Ihr Fachmann vor Ort aus für eine Brennstoffzellenheizung. Wir beraten Sie umfassend und kümmern uns um alles von der Planung bis zur Installation und Wartung.

Ihre Brennstoffzellenheizung von asdasdasdasdasd:

Umfassende Beratung

Eine Brennstoffzellenheizung funktioniert durch eine chemische Reaktion, die sogenannte „kalte Verbrennung“. Wasserstoff und Sauerstoff reagieren zwischen einer Anode und Kathode, dabei entstehen Strom und Wärme. Energielieferant sind Erd- oder Biogas und die Reaktion ist sehr emissionsarm – so können Sie nicht nur Ihren Wärme- und Strombedarf decken, sondern sind auch sehr nachhaltig. Wir beraten Sie umfassend zu Ihren Möglichkeiten und zu den möglichen Fördermitteln durch die KfW.

Qualität von A bis Z

Wir arbeiten eng mit renommierten Herstellern zusammen und installieren nur Markenprodukte. So profitieren Sie von langlebiger Qualität und umfassenden Service- und Garantieleistungen. Nach der Installation sorgen wir natürlich auch für die Wartung und Instandhaltung Ihrer Brennstoffzellenheizung.

Zuverlässige und termingerechte Installation 

Die Installation einer Brennstoffzellenheizung geht mit einigen Anpassungen im Heizsystem und Stromnetz einher. Wir übernehmen für Sie die Planung, koordinieren alle nötigen Gewerke und erstellen eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen. So haben Sie einen Ansprechpartner für alle Belange und können sich auf eine saubere und termingerechte Ausführung der Arbeiten verlassen.

Beachten Sie, dass es eventuell Fördermöglichkeiten gibt.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie.​

Heizen mit Flüssiggas

Ihre Flüssiggasheizung von asdasdasdasdasd

Sie wollen mit Gas heizen, aber der Gasanschluss fehlt? asdasdasdasdasd macht es möglich: Wir installieren Ihre Flüssiggasheizung in und um – inklusive regelmäßiger Sicherheitsprüfung. Von der Planung bis zum alltäglichen Gebrauch haben Sie für alle technischen Belange nur einen Ansprechpartner: uns.

Was ist der Unterschied zwischen Gasheizung und Flüssiggas?

Eine Flüssiggasheizung funktioniert genau wie eine Gasheizung. Lediglich der Energielieferant ist der Unterschied: Flüssiggas hat einen deutlich höheren Wirkungsgrad und verbrennt mit deutlich weniger Emissionen. Es ist somit eine nachhaltigere Lösung im Vergleich zum normalen Erdgas und damit die perfekte Alternative, wenn kein Gasanschluss existiert. Doch gerade für den Gastank gilt es einiges zu beachten. Hier finden Sie die größten Vor- und Nachteile in der Übersicht.

Vorteile von Flüssiggas

Mit einem Heizwert von 12,8 pro Kilogramm ist es deutlich ergiebiger als Erdgas oder Erdöl


Flüssiggastanks können auch im Freien aufgestellt werden – das spart viel Platz
Flüssiggastanks können gemietet werden. In der Miete sind in der Regel auch die Kosten für die Sicherheitsprüfung enthalten
Flüssiggas verbrennt sehr emissionsarm, was es sehr umweltfreundlich macht
Für eine Flüssiggasheizung braucht es keinen Schornstein, eine Abgasleitung reicht aus

Nachteile von Flüssiggas

Der Preis von Flüssiggas ist an den Ölpreis gekoppelt, wodurch es vergleichsweise teuer ist


Flüssiggastanks müssen hohen Sicherheitsanforderungen gerecht werden und sind dadurch teurer als Heizöltanks
Flüssiggas ist hochexplosiv, weshalb die Tanks regelmäßig durch Behörden oder Fachpersonal geprüft werden müssen

Sicherheit

Um einen Flüssiggastank aufstellen zu dürfen, müssen bestimmte Sicherheitsbestimmungen erfüllt werden. So gilt um den Tank eine Sicherheitszone von 3 Metern, in der keine offene Flamme sein darf. Elektrische Geräte innerhalb dieser Zone müssen zudem Ex-geschützt sein. Ist der Tank im Haus verbaut, muss der Raum feuerfest zu allen anderen Räumen abgeschirmt sein.

Sie möchten eine Flüssiggasheizung installieren? Wir beraten Sie gerne ausführlich zu den Vor- und Nachteilen. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin!

Ihre Flüssiggasheizung von asdasdasdasdasd

Nachhaltig heizen ohne Gasanschluss

Sie wollen die Vorteile einer Gasheizung genießen, haben aber keinen Gasanschluss? Wir helfen Ihnen! Wir sind Ihr Partner aus für Flüssiggasheizungen – von der Planung über die Installation bis hin zur regelmäßigen Sicherheitsprüfung. So haben Sie genau einen Ansprechpartner für alle technischen Belange: uns.

Was ist der Unterschied zwischen Gasheizung und Flüssiggas?

Egal ob Gas oder Flüssiggas: Die Heizung ist dieselbe. Lediglich der Brennstoff macht den Unterschied: Flüssiggas hat einen deutlich höheren Heizwert als Erdgas oder Erdöl und verursacht deutlich weniger Emissionen bei der Verbrennung, was es sehr umweltfreundlich macht.

Ihre Vorteile mit Flüssiggas 

Dank seinem sehr hohen Heizwert von 12,8 pro Kilogramm ist Flüssiggas viel ergiebiger als Erdöl oder -gas


Ihr Flüssiggastank kann auch im Freien aufgestellt werden – so sparen Sie Platz
Sie können Ihren Flüssiggastank mieten, statt ihn zu kaufen. In der Miete sind die Kosten für die Sicherheitsprüfung in der Regel enthalten
Flüssiggas verbrennt sehr emissionsarm und ist dadurch gut für die Umwelt
Sie brauchen keinen Schornstein für Ihre Flüssiggasheizung. Eine Abgasleitung reicht aus

Leider hat Flüssiggas auch ein paar Nachteile, deren Sie sich bewusst sein sollten

Da Flüssiggas ein Abfallprodukt der Erdölproduktion ist, ist der Preis an den Ölpreis gekoppelt. Dadurch ist es vergleichsweise teuer


Flüssiggas ist hochexplosiv, weshalb der Tank und die Umgebung bestimmten Sicherheitsbestimmungen entsprechen müssen
Ein Flüssiggastank ist deutlich teurer als ein Öltank und muss regelmäßig durch Behörden oder Fachpersonal geprüft werden

Diese Sicherheitsbestimmungen müssen Sie beachten

Um den Flüssiggastank muss eine Sicherheitszone von 3 Metern beachtet werden, in der keine offene Flamme sein darf. Elektrische Geräte innerhalb dieses Radius müssen zudem Ex-geschützt sein. Wenn Sie den Tank in einem Gebäude aufstellen wollen, muss der Raum feuerfest vom Rest des Hauses abgeschirmt sein.

Wir beraten Sie gerne ausführlich zu den Vor- und Nachteilen einer Flüssiggasheizung. Vereinbaren Sie einfach ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns!

Flüssiggasheizungen von asdasdasdasdasd

Ihre Gasheizung auch ohne Gasanschluss

Eine Gasheizung bietet viele Vorteile: Sie ist günstig im Betrieb, sorgt für gleichmäßige Wärme im ganzen Haus und überzeugt mit einem hohen Wirkungsgrad. Doch nicht jedes Haus hat einen Gasanschluss. Das bedeutet aber nicht, auf eine Gasheizung verzichten zu müssen – die Lösung: eine Flüssiggasheizung.

asdasdasdasdasd ist Ihr Fachmann für Flüssiggasheizungen in

Ausführliche Beratung 

Wir beraten Sie umfassend zu den Vor- und Nachteilen einer Flüssiggasheizung und Ihren Möglichkeiten vor Ort. Denn prinzipiell ist der einzige Unterschied zwischen einer herkömmlichen Gasheizung und einer Flüssiggasheizung der Brennstoff. Ein großer Vorteil: Flüssiggas ist ein Abfallprodukt der Ölgewinnung und somit nachhaltiger als viele andere fossile Brennstoffe.

Sicherheit 

Flüssiggas hat einen sehr hohen Heizwert und ist deutlich ergiebiger als Erdgas und Erdöl. Zudem verbrennt es sehr emissionsarm, der Flüssiggastank kann im Freien aufgestellt werden und es braucht keinen Kamin, eine einfache Abgasleitung reicht. Aber: Flüssiggas ist hochexplosiv, weshalb bestimmte Sicherheitsbestimmungen erfüllt werden müssen. Wir stellen sicher, dass dem so ist.

Service vom Fachmann 

Ein Flüssiggastank muss regelmäßig von Fachpersonal oder Behörden geprüft werden. So darf in der Sicherheitszone von 3 Metern um den Tank keine offene Flamme brennen und alle elektrischen Geräte müssen dort Ex-geschützt sein. Außerdem müssen etwaige Schäden sofort behoben werden – und steht der Tank im Haus, muss der Raum feuerfest zum Rest des Hauses abgeschirmt sein. Wir können diese Sicherheitsprüfungen durchführen. So haben Sie für alle technischen Belange genau einen Ansprechpartner: uns.

Übrigens: Sie müssen keinen Flüssiggastank kaufen, sondern können ihn auch von Ihrem Flüssiggasanbieter mieten. In den Mietkosten ist der Preis für die Sicherheitsprüfung im Normalfall bereits enthalten.

Profitieren auch Sie von den Vorzügen einer Gasheizung, selbst wenn Sie keinen Gasanschluss haben. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns!

Blockheizkraftwerk

Heizung und Stromerzeuger in einem

Eine effiziente Heizung, die keinen Strom verbraucht, sondern erzeugt? Skalierbar vom Einfamilienhaus bis zur Anlage für Firmen? Kein Problem! Mit unserem Komplettpaket zum BHKW für Privatpersonen und Gewerbetreibende.

asdasdasdasdasd bietet Ihnen ein BHKW-Komplettpaket: Von der Bedarfsanalyse über die Planung bis zur Installation können Sie sich voll auf uns verlassen.

Was ist ein BHKW?

Das Blockheizkraftwerk, kurz BHKW, ist eine nachhaltige Möglichkeit, zu heizen und zeitgleich Strom zu generieren – für alle Gebäude vom Einfamilienhaus bis zum Firmengebäude. Betrieben werden kann ein BHKW sowohl mit fossilen Brennstoffen wie Heizöl oder Erdgas als auch mit erneuerbaren Energieträgern wie Biogas, Pflanzenöl oder Holz. Ein Verbrennungsmotor treibt einen Generator an, der Strom produziert. Die Abwärme wird direkt in den Heizkreislauf eingeführt und für Warmwasser und Heizung genutzt. Je nach Größe der Anlage kann so der komplette Strom- und Heizbedarf eines Gebäudes gedeckt werden.

Unser Komplettpaket:

Individuelle Beratung und Planung 

Basierend auf einer individuellen Bedarfsanalyse


Eingehende Beratung zu verschiedenen Brennstoffen und Fördermöglichkeiten
Transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann 

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Professionelle Installation 

Koordination aller beteiligten Gewerke


Individuelle Abstimmung auf vorhandene Heizungs- und Elektroanlagen
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Blockheizkraftwerk

Ihr Weg zu mehr Energieeffizienz

Die Zukunft liegt nicht in Heizsystemen, die Strom verbrauchen, sondern in Heizsystemen, die Strom erzeugen. Wir verhelfen Ihnen zum Heizsystem der Zukunft.

asdasdasdasdasd übernimmt für Sie die Planung und Installation Ihres BHKW – inklusive der Koordination aller Gewerke. Basierend auf einer Bedarfsanalyse empfehlen wir Ihnen die richtige Größe für Ihr Blockheizkraftwerk und den richtigen Brennstoff.

Was ist ein Blockheizkraftwerk?

Ein Blockheizkraftwerk, kurz BHKW, generiert zeitgleich Strom und Wärme. Je nach Bedarf und Größe kann ein BHKW den kompletten Strom- und Wärmebedarf Ihrer Immobilie decken – vom Einfamilienhaus bis hin zum Firmengebäude. Ein Verbrennungsmotor, der mit fossilen Brennstoffen wie Heizöl oder Erdgas oder erneuerbaren Energieträgern wie Biogas, Pflanzenöl oder Holz betrieben wird, treibt einen Generator an, der Strom erzeugt. Die Abwärme wird direkt in das Heizsystem eingeleitet und sorgt so für warme Räumlichkeiten und Warmwasser – für eine möglichst effiziente Nutzung des Brennstoffs.

Unser Angebot für Sie:

Persönliche Beratung und individuelle Planung 

Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Vorstellungen und Wünsche


Wir beraten Sie umfassend zu möglichen Brennstoffen und Fördermitteln
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann 

Wie verbauen ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Sie profitieren von umfassenden Garantie- und Serviceleistungen
Wir übernehmen für Sie die Installation, Instandhaltung und Reparatur

Installation vom Profi 

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke für Sie


Ihr BHKW wird individuell auf Ihr Heizsystem und Ihre Elektroanlagen abgestimmt
Wir garantieren eine sorgfältige und termingerechte Ausführung

Blockheizkraftwerk

Der Experte für BHKWs

Ein Heizsystem, das keinen Strom verbraucht, sondern Strom generiert: das Heizsystem der Zukunft für Ihre Immobilie. asdasdasdasdasd berät Sie umfassend zu Ihren Möglichkeiten mit einem BHKW und kümmert sich um alles, von Planung über Koordination aller beteiligten Gewerke bis zur Installation.

Ihr BHKW-Komplettpaket bei uns:

Umfassende Beratung

Ein Blockheizkraftwerk, kurz BHKW, besteht aus einem Motor, der über einen Synchrongenerator Strom generiert. Die entstandene Abwärme wird über einen Wärmetauscher in das Heizsystem abgeleitet und kann zum Heizen und zur Warmwasserbereitung genutzt werden. Wir beraten Sie umfassend zu den möglichen fossilen und erneuerbaren Brennstoffen, zu Fördermöglichkeiten der KfW und dazu, welche Form des BHKW Sie benötigen, um Ihren Strom- und Wärmebedarf teilweise oder komplett zu decken.

Qualität von A bis Z

Wir arbeiten Hand in Hand mit renommierten Herstellern und installieren nur Markenprodukte. Sie profitieren somit von langlebiger Qualität und umfassenden Service- und Garantieleistungen. Natürlich übernehmen wir neben der Installation auch die Instandhaltung und Reparatur Ihres BHKW.

Zuverlässige und termingerechte Installation 

Die Installation eines BHKW ist mit einem gewissen Aufwand verbunden. Wir übernehmen für Sie die Planung, koordinieren alle nötigen Gewerke und erstellen eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen. Entsprechend haben Sie nur einen Ansprechpartner und können sich auf eine saubere und termingerechte Ausführung aller Arbeiten verlassen.

Beachten Sie, dass es eventuell Fördermöglichkeiten gibt.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie.​

Heizen mit Holz

Der regionale Energieträger

Nachhaltig heizen und dabei unabhängig von Öl oder Gas sein – klingt wie ein Wunschtraum? Ist es aber nicht! Wir von asdasdasdasdasd sind Ihr Fachhandwerker aus für Scheitholz-, Pellet- und Hackschnitzelheizungen, die nachhaltige Heizung für Ihr Haus.

Das Heizen mit Scheitholz, Pellets oder Hackschnitzeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder: Ein Holzfeuer erzeugt mollige Wärme bei einer annähernd neutralen CO2-Bilanz. Zwar erscheinen die Anschaffungskosten recht hoch, aber gerade beim Umstieg von einer Ölheizung auf eine Pelletheizung profitieren Sie von hohen Fördermitteln. Auf lange Sicht sind Pellets und Hackschnitzel zudem günstiger als Öl oder Gas – gerade in Anbetracht der 2021 eingeführten CO2-Steuer. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Heizkosten zu senken und nachhaltig Wärme zu erzeugen.

Die Vorteile der modernen Holzheizungen

Sowohl die Hackschnitzel- und Scheitholzheizung als auch die Pelletheizung zählen zu den Holzheizungen. Anders als der klassische Kaminofen sind beide Varianten jedoch automatisiert und können als Zentralheizung das ganze Haus mit Wärme versorgen. Zwar ist die Anfangsinvestition vergleichsweise hoch, auf Dauer ist der Brennstoff jedoch günstiger als Öl und Gas. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die bestmögliche Förderung für Ihre neue Holzheizung zu erhalten – sprechen Sie uns gerne darauf an!

Ihre Vorteile

Individuelle Planung und Beratung

Basierend auf Ihren Wünschen und Ihrem Bedarf


Energieberatung durch unser Fachpersonal
Transparente Kostenaufstellung

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistung
Regelmäßige Reinigung und Wartung

Professionelle Installation

Koordination aller beteiligten Gewerke, inklusive Schornsteinfeger


Individuelle Abstimmung und Dimensionierung auf Ihren Bedarf
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Heizen mit Holz

Nachhaltige Wärme im ganzen Haus

Eine bessere CO2-Bilanz, auf lange Sicht geringere Kosten im Betrieb, ein nachwachsender Rohstoff als Heizmittel – klingt gut? Dann ist eine Hackschnitzel-, Scheitholz- oder Pelletheizung genau das Richtige für Sie! asdasdasdasdasd ist Ihr Fachbetrieb aus für Ihren Traum vom Heizen mit Holz.

Pellets, Scheitholz oder Hackschnitzel?

Sowohl Hackschnitzel- als auch Scheitholz- und Pelletheizungen haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Heizungen: Der Rohstoff kann von lokalen Erzeugern gekauft werden. Der Unterschied zwischen Pellets und Scheitholz oder Hackschnitzeln ist dabei nur in der Handhabung und im Preis: Hackschnitzel und Scheitholz kosten etwas weniger, Pellets sind dafür generell trockener und entsprechend mit geringerem Aschegehalt. Letztendlich sind beide Heizmethoden vollautomatisch und können als Zentralheizung das ganze Haus mit Wärme versorgen.

Hohe Anschaffungskosten, hohe Förderung

Die Anschaffungskosten für eine Scheitholz-, Hackschnitzel- oder Pelletheizung sind vergleichsweise hoch. Die Kosten amortisieren sich jedoch im Vergleich zu Öl und Gas recht schnell: Nicht zuletzt wegen der 2021 eingeführten CO2-Steuer werden Öl und Gas zunehmend teurer. Wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung Ihrer Förderung, sprechen Sie uns einfach an!

Unser Angebot für Sie

Individuelle Planung und persönliche Beratung 

Gemeinsam besprechen wir Ihre Wünsche und bestimmen Ihren Bedarf


Wir bieten Ihnen eine Energieberatung durch unser Fachpersonal
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung

Qualität vom Fachmann 

Wir verbauen ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Sie profitieren von umfassenden Service- und Garantieleistungen
Wir übernehmen die regelmäßige Reinigung und Wartung

Installation vom Profi 

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke für Sie, inklusive Schornsteinfeger


Ihre Anlage wird individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt und dimensioniert
Wir versprechen eine sorgfältige und termingerechte Ausführung

Heizen mit Holz

asdasdasdasdasd: Ihr Experte für Holzheizungen aus

Nachhaltiges Heizen mit regionalen, nachwachsenden Ressourcen? Unsere Experten beraten Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten einer effizienten, CO2-neutralen Scheitholz-, Hackschnitzel- oder Pelletheizung.

Pellets, Scheitholz oder Hackschnitzel?

Pellets punkten vor allem in der Handhabung: Sie sind fest und trocken, was für einen geringen Aschegehalt und eine hohe Energiedichte sorgt. Hackschnitzel und Scheitholz sind dagegen bis zu ein Drittel günstiger und können oft von regionalen Zulieferern bezogen werden.

Beispiele für Heizkessel zum Heizen mit Biomasse

Pelletsanlage

Fröling P1 | 10 kW

Hackgutanlage

Fröling T4 | 24 kW

Scheitholz- und Pelletskessel

Fröling SP Dual | 22 kW

Unser Serviceangebot für Sie

Umfassende Beratung 

Mit einer automatischen Hackschnitzel-, Scheitholz- oder Pelletheizung als Zentralheizung können Sie Ihr ganzes Haus nachhaltig mit Wärme versorgen und zudem noch von verschiedenen Fördermitteln profitieren. Wir beraten Sie ausführlich basierend auf Ihren Ansprüchen und Gegebenheiten und unterstützen Sie gerne bei der Beantragung Ihrer Fördermittel.

Qualität vom Experten 

Wir arbeiten Hand in Hand mit renommierten Herstellern. Dadurch profitieren Sie von hochwertigen Komponenten und einer Herstellergarantie. Um die nachfolgende Wartung und Reinigung Ihrer Anlage kümmern wir uns natürlich auch. Übrigens: Zwar sind die Anschaffungskosten vergleichsweise hoch, im Betrieb sind Hackschnitzel-, Scheitholz- oder Pelletheizungen jedoch, nicht zuletzt wegen der 2021 eingeführten CO2-Steuer, günstiger als Öl- oder Gasheizungen.

Zuverlässig und termingerecht

Wir planen und installieren Ihre Hackschnitzel-, Scheitholz- oder Pelletheizung, erstellen Ihnen eine transparente Kostenaufstellung und koordinieren alle beteiligten Gewerke inklusive Schornsteinfeger. So haben Sie einen Ansprechpartner und können sich auf eine saubere, zuverlässige und termingerechte Durchführung aller Arbeiten verlassen.

Beachten Sie, dass es eventuell Fördermöglichkeiten gibt.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie.​

Pelletheizung: Jetzt mit 20 % staatlicher Förderung
Ihr Spezialist für Ihre neue Heizung in und um
Jetzt kontaktieren

Modernes Heizen mit Pellets:
Innovativ. Umweltfreundlich. Förderfähig.

Förderfähig

Pellets als preiswerter Energieträger

Nachwachsender Rohstoff

CO2-neutrales Heizen

Heizen mit Holz ist wohl eine der ältesten Heizmöglichkeiten, die es gibt. Was früher mit hohem Aufwand verbunden war – Beschaffung, Lagerung und regelmäßiges Nachlegen – ist heutzutage mit moderner Technik relativ sorgenfrei und einfach. 

Die Lösung

Die Lösung sind Holzpellets, die automatisch aus einem Gewebetank zu einem Wärmeerzeuger befördert und dort zu Energie für Heizung und Warmwasser verarbeitet werden.

Förderung

Die Pelletheizungsanlage ist eine der förderfähigen Heizungssyteme der Erneuerbare Energien. Sowohl in Neubauten als auch in Sanierungsobjekten findet diese Heizungsart Anklang. In Altbauten punktet die Pelletheizung durch geringe Verbrauchskosten und man bekommt attraktive staatliche Fördergelder. In Neubauten gilt, dass mindestens 15 % der benötigten Energie aus erneuerbaren Energien zu nutzen sind. Mit Holz, dem zu 100 % nachwachsenden Rohstoff, ist dies gewährleistet.

Die Technik

Umweltschonende Energie für Warmwasser und Heizung​

Funktionsweise Pelletanlage Pelletheizung

Pelletkesselanlage oder Pelletofen?

Pelletanlage

Pelletanlage

Eine Pelletheizung beheizt das komplette Gebäude.

Pelletofen

Pelletofen

Ein Pelletofen versorgt nur den jeweiligen Raum mit Wärme.

Holzpellets und Lagerung

Nachhaltiges Heizen mit Holzpellets benötigt Lagerfläche

Grundvoraussetzung für eine Holzpelletanlage ist eine Möglichkeit für die Lagerung des Brennstoffs wie bei anderen Systemen wie Öl oder Gas auch. Der Gesamtverbrauch an Pellets für ein Jahr sollte eingelagert werden können, damit die Anlage nachhaltig läuft und Sie möglichst wenig Aufwand damit haben. Der Lagerraum sollte groß genug und trocken sein sowie möglichst nah am Pelletkessel gelegen.

Die Lagerung kann in verschiedenen System erfolgen:

Pellet Gewebetank

Gewebetank​

Dieser wird im Heizungsraum aufgestellt und über ein Förderband wird der Wärmeerzeuger mit den Holzpellets vollautomatisch versorgt.

Pellet Schüttraum

Schüttraum​

Wenn zuvor mit Öl geheizt wurde, bietet es sich an, diesen Raum, in dem die Öltanks standen, dafür zu nutzen. Saugrohre ziehen die Pellets von hier in den Wärmeerzeuger.

Pellettank unterirdisch im Garten

Unterirdischer Tank im Garten

Hier werden die Holzpellets anhand von einem Saugsystem und Förderschnecken aus dem Tank zum Wärmeerzeuger transportiert (teuerste Variante).

Vorteile von Holzpellets

ein Herz aus Pellets

Zahlen | Daten | Fakten zu Holzpellets

Jetzt noch bis zu 20 % Förderung mitnehmen!​

Staatliche Förderungsmöglichkeiten für Ihre Heizungsanlage​

Öltanks im Keller austauschen

Bis zu 20 % Förderung

... für eine Pelletkesselanlage beim Austausch einer alten Heizungsanlage. 

Davon sind 10 % Zuschuss und 10 % Heizungstauschbonus. 
Ohne Austausch einer alten Heizung bzw. bei Neueinbau können Sie also 10 % Förderung
beantragen.

Förderung beantragen

Für die Beantragung sind verschiedene Gebäudeinformationen notwendig, z. B. Baujahr, Stand der Modernisierung, Art der alten Heizungsanlage, Daten zur geplanten neuen Heizung etc. Diese werden direkt mit dem Eigentümer besprochen. 

Daraufhin prüft der Energieberater die Kombinierbarkeit möglicher Förderprogramme und errechnet die maximale Förderung für Ihr Projekt. Sind die Fördervoraussetzungen gegeben, erstellt der Energieberater für Sie vorausgefüllte Förderanträge für eine reibungslose Beantragung.

Wichtig: Jeder KfW-Antrag muss vor Baubeginn gestellt werden. Die Förderanträge dürfen allerdings nur von Energieberatern gestellt werden.

Kostenaufteilung

Die Kosten belaufen sich je nach Hersteller, Größe der Anlage und Lagerplatz zwischen etwa 13.000 – 25.000 Euro.

Warum Sie sich für eine Pelletheizung entscheiden sollten

Vorteile einer Pelletheizung​

Nachteile einer Pelletheizung​

Unsere Kompetenzen

Unsere Marken-Hersteller

Logo Fröling
Logo Solarfocus
Logo Herz Energietechnik

Mehr Sparen geht nicht!

Effizientes Heizsystem mit Geld vom Staat.
Nutzen Sie die maximale Förderung für Ihr Projekt – jetzt noch 20 % sparen – solange die Förderungen verfügbar sind!​

Ihr persönlicher Ansprechpartner


E-Mail: platzhirsch@adrodev.de
Telefon: 0123456789
WhatsApp:

Sie sind nicht sicher, ob die Maßnahme förderfähig ist? Rufen Sie uns an. Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch eine Auskunft.

Lassen Sie Ihre Heiz(t)räume wahr werden.

Wir freuen uns auf Ihre Heizungssanierung!

Jetzt Angebot für Ihre neue Heizung anfragen und Förderung kassieren!

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Unverbindliche Anfrage


captcha

So geht es anschliessend weiter

Nach Ihrer Kontaktaufnahme melden wir uns telefonisch bei Ihnen, um erste Details zu klären und einen Termin für eine vor Ort-Besprechung zu vereinbaren.

Besichtigung der alten Heizung, Heizungsberatung und Angebotserstellung

Auftragsbestätigung des Kunden, Beantragung der Fördermittel und Start der Heizungssanierung

Biomasseheizung

Nachhaltige Wärme im ganzen Haus

Egal ob Neubau oder Altbau: Der Wunsch nach nachhaltigen Alternativen zu klassischen Heizsystemen wird für viele immer größer. Wir erfüllen Ihnen diesen Wunsch – mit einem Komplettangebot für Ihre neue Biomasseheizung.

Als Fachbetrieb für Heizsysteme ist unser Team von asdasdasdasdasd Ihr Ansprechpartner Nummer 1 aus . Wir kümmern uns um alles von der Bedarfsanalyse über die Beratung zu verschiedenen Biomasse-Brennstoffen bis hin zu Bestellung, Lieferung und Installation Ihrer Biomasseheizung.

Was ist eine Biomasseheizung?

Eine Biomasseheizung bietet viele Vorteile gegenüber Gas- oder Ölheizungen. Der Klassiker ist ein Holzofen, es gibt inzwischen aber viele weitere Alternativen. „Biomasse“ ist ein Sammelbegriff für pflanzliche und tierische Naturprodukte, die sich zur Energiegewinnung verbrennen lassen – von Holz über Gräser zu Pflanzenöl und Tierdung. Der Vorteil von Biomasse ist, dass sie recht emissionsarm verbrennt, auf nachwachsenden Rohstoffen basiert, einen hohen Wirkungsgrad hat und in den meisten Fällen deutlich weniger kostet als Erdgas oder Erdöl.

In den letzten Jahren hat sich vor allem die Pelletheizung als automatische Biomasseheizung für Privathaushalte und im Gewerbe durchgesetzt. In Kombination mit wasserführenden Kaminöfen und Einzelfeuerstellen können Sie so eine Biomasseanlage als Zentralheizung nutzen und kommen zeitgleich in den Genuss eines Kaminfeuers im Wohnzimmer. Da es sich um eine Heizmethode mit nachwachsenden Rohstoffen handelt, können Sie zudem bis zu 35 % Förderung bei der KfW und der BAFA beantragen. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Sie ausreichend Platz für die Lagerung und gegebenenfalls Trocknung der Brennstoffe haben.

Ihre Vorteile bei asdasdasdasdasd

Individuelle Planung und Beratung

Basierend auf Ihren Wünschen und Ihrem Bedarf


Umfassende Beratung zu Brennstoffen und Fördermöglichkeiten
Transparente Kostenaufstellung

Qualität vom Fachmann

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Regelmäßiger Service und Wartung

Professionelle Installation

Koordination aller beteiligten Gewerke


Individuelle Anpassung an Ihr Gebäude
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Ihre Biomasseheizung von asdasdasdasdasd

Nachhaltig heizen in

Sie suchen nach einer nachhaltigen Heizmethode? Sie wollen die Vorteile einer Zentralheizung mit dem gemütlichen Knistern eines Kaminfeuers kombinieren? Kein Problem! Wir planen, liefern und installieren Ihre Biomasseheizung für Sie.

Die Vorteile einer Biomasseheizung

Der Begriff Biomasse vereint alle Formen von pflanzlichen und tierischen Produkten unter sich, die zur Energiegewinnung genutzt werden können – dazu gehören neben Holz auch Pflanzenöl, Gräser, Getreide und Tierdung. Der Vorteil ist, dass Biomasse deutlich emissionsärmer verbrennt als Erdgas oder Erdöl, einen höheren Wirkungsgrad hat und günstiger in der Beschaffung ist. Da es sich dabei um einen nachwachsenden Rohstoff handelt, kann für den Einbau einer Biomasseheizung zudem eine Förderung von bis zu 35 % beantragt werden. Bevor Sie sich für eine Biomasseheizung entscheiden, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie genug Lagerfläche und gegebenenfalls eine Trocknungsmöglichkeit für den Brennstoff haben.

In den letzten Jahren hat sich die Pelletheizung als automatisierte Biomasseheizung für Privathäuser und Betriebe durchgesetzt. Aber auch Anlagen für flüssige Biomasse, Dung oder Kantholz sind problemlos möglich. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu den verschiedenen Brennstoffen und deren Vorteilen.

Unser Angebot für Sie:

Individuelle Planung und Beratung

Wir beraten Sie basierend auf einer Bedarfsanalyse und Ihren Wünschen


Sie bekommen eine umfassende Beratung zu Brennstoffen und Fördermöglichkeiten
Eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann

Wir verbauen ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Sie profitieren von umfassenden Service- und Garantieleistungen
Wir sorgen für einen regelmäßigen Service und Wartung

Professionelle Installation

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke für Sie


Ihre Biomasseheizung wird individuell an Ihr Gebäude angepasst
Wir garantieren eine sorgfältige und termingerechte Ausführung aller Arbeiten

Ihre Biomasseheizung von asdasdasdasdasd

Nachhaltige Heizungssysteme vom Fachmann

Sie wollen die Effizienz einer Gasheizung mit den Vorzügen eines Kaminfeuers in Ihrem Neu- oder Altbau kombinieren? Dann ist eine Biomasseheizung die ideale Wahl für Sie. Unsere Experten beraten Sie zu Brennstoffen und Fördermöglichkeiten und installieren Ihr individuelles, nachhaltiges Heizungssystem.

Das dürfen Sie erwarten:

Umfassende, individuelle Beratung

Der Begriff „Biomasse“ umfasst alles von Holz über Pflanzenöl bis hin zu Tierdung. Im Allgemeinen ist Biomasse deutlich günstiger als fossile Brennstoffe, verbrennt emissionsarm und schont somit Geldbeutel und Umwelt. Wir beraten Sie ausführlich zu den möglichen Brennstoffen und den jeweiligen Vorteilen sowie zu den Fördermöglichkeiten durch KfW und BAFA. Denn für eine neue Biomasseheizung können Sie Fördermittel von bis zu 35 % beantragen.

Qualität zum fairen Preis

Wir arbeiten eng mit renommierten Herstellern zusammen und installieren nur Markenprodukte. So profitieren Sie von langlebiger Qualität und umfassenden Service- und Garantieleistungen. Im täglichen Betrieb sorgen wir für den regelmäßigen Service und Wartungen.

Zuverlässige und termingerechte Installation 

Eine Biomasseheizung kann als Zentralheizung in einer Kombination aus wasserführenden Kaminöfen und einzelnen Feuerstellen geplant werden oder wie eine Gas- oder Ölheizung zentral ein vorhandenes Heizungssystem versorgen. Wir planen für Sie alle nötigen Arbeiten, koordinieren Fremdgewerke und erstellen eine transparente, verbindliche Kostenaufstellung ohne Überraschungen. So haben Sie einen Ansprechpartner für alle Belange und können sich auf eine saubere und termingerechte Ausführung aller Arbeiten verlassen.

Eisspeicherheizung

Warm im Winter, kühl im Sommer

Heizen mit Eis – das geht? Ja! Dank der Energie, die beim Gefrieren von Wasser frei wird. asdasdasdasdasd ist Ihr Partner für eine der nachhaltigsten Heizmethoden in und um .

Wie funktioniert das Heizen mit Eis?

Die Funktionsweise der Eisspeicherheizung beruht auf einer chemischen Besonderheit des Wassers: Während der Vereisung, wenn sich erste Eiskristalle bilden bis zum vollständigen Erstarren, gibt Wasser eine große Menge an Energie ab. Diese Energie kann genutzt werden, um ein Gebäude zu beheizen. Dank der Skalierbarkeit spielt es dabei keine Rolle, ob es sich um ein Einfamilienhaus oder ein ganzes Firmengebäude handelt.

Die Komponenten einer Eisspeicherheizung

Um diese innovative Technik nutzen zu können, braucht es einige Komponenten, die Sie hier in der Übersicht sehen. Die initiale Beschaffung ist recht teuer, jedoch können für einzelne Komponenten Fördermittel beantragt werden:

Eisspeicher

Ein mit Trinkwasser gefüllter Betontank, der in ca. 4 m Tiefe im Boden ist. Der Tank kommt ohne zusätzliche Isolierung aus.

Sole-Wasser-Wärmepumpe

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe ist an den Eisspeicher angeschlossen. Ein Sole-Mittel entzieht dem Wasser mittels Entzugswärmetauscher Energie und überträgt diese auf ein Kältemittel, das wiederum den Heizkreislauf mit Energie versorgt. Mehr zur Funktionsweise von Wärmepumpen finden Sie unter dem Menüpunkt „Wärmepumpe“. Für Wärmepumpen können Fördermittel beantragt werden.

Auftauvorrichtung

Um auf Dauer Energie zu erzeugen, muss das Wasser immer wieder aufgetaut werden. Hierzu kann eine Solaranlage genutzt werden, die das Wasser mittels Sonnenenergie auftaut. Für trübe Tage ist ein Wärmespeicher vorgesehen. Für eine Solaranlage können ebenfalls Fördermittel beantragt werden.

Die initialen Anschaffungskosten sind vergleichsweise hoch, können jedoch durch verschiedene Fördermittel gesenkt werden. Eine Eisspeicherheizung lohnt sich vor allem in energieeffizienten Neubauten mit geringem Heizbedarf und Flächenheizungen (Fußboden- oder Wandheizung). Ein angenehmer Nebeneffekt: Im Sommer kann das System zum Kühlen der Räume genutzt werden.

Unser Team von asdasdasdasdasd berät Sie fachmännisch und individuell zu den Möglichkeiten einer Eisspeicherheizung und den möglichen Fördermitteln durch Bund und Länder.

Unser Komplettpaket:

Individuelle Beratung und Planung

Basierend auf einer individuellen Bedarfsanalyse


Umfassende Beratung zu den Fördermöglichkeiten
Transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann 

Ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Umfassende Service- und Garantieleistungen
Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Professionelle Installation

Koordination aller beteiligten Gewerke


Individuelle Abstimmung und Dimensionierung
Sorgfältige und termingerechte Ausführung

Ihre Eisspeicherheizung von asdasdasdasdasd

Das innovative Heizsystem für

Sie wollen eine innovative, umweltfreundliche und ressourcenschonende Heizung für Ihren Neubau, die im Sommer auch zur Raumkühlung genutzt werden kann? Wir haben das richtige Angebot für Sie – mit unserem Komplettangebot zu Eisspeicherheizungen.

Wie funktioniert eine Eisspeicherheizung?

Heizen mit Eis, das klingt erst einmal abwegig. Das Prinzip funktioniert aber dank einer chemischen Eigenheit von Wasser: Vom Zeitpunkt der Bildung der ersten Eiskristalle bis zum vollständigen Erstarren gibt es so viel Energie ab, wie benötigt wird, um die gleiche Menge Wasser auf 80 °C zu erhitzen. Diese Energie wird mittels einer Sole-Wasser-Wärmepumpe genutzt, um Ihr Gebäude zu beheizen. Als Eisspeicher kommt ein Betontank zum Einsatz, der sich in ca. 4 m Tiefe im Boden befindet. Um einen stetigen Nachschub an Energie zu garantieren, wird das Wasser mittels einer Solaranlage immer wieder aufgetaut.

Ihre Vorteile mit einer Eisspeicherheizung

Skalierbar 

Eine Eisspeicherheizung kann für sämtliche Gebäudegrößen dimensioniert werden, vom Einfamilienhaus bis zum Firmengebäude

Unabhängig 

Mit einer Eisspeicherheizung brauchen Sie keine fossilen Brennstoffe mehr

Modular 

Eine Eisspeicherheizung besteht aus einem Eisspeicher, einer Sole-Wasser-Wärmepumpe und einer Aufheizvorrichtung – Sie können sich Ihre Konfiguration so zusammenstellen, wie Sie es wünschen

Förderbar

Für einzelne Komponenten der Eisspeicherheizung können Sie bei der KfW und dem BAFA Fördermittel beantragen

Unser Angebot für Sie:

Individuelle Beratung und Planung

Basierend auf einer individuellen Bedarfsanalyse


Umfassende Beratung zu den Fördermöglichkeiten durch unsere Experten
Sie erhalten eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen

Qualität vom Fachmann

Wir installieren ausschließlich Markenprodukte führender Hersteller


Sie profitieren von umfassenden Service- und Garantieleistungen
Sie bekommen Installation, Wartung und Instandhaltung aus einer Hand

Professionelle Installation 

Wir koordinieren alle beteiligten Gewerke


Ihre Eisspeicherheizung wird individuell dimensioniert und abgestimmt
Sie können sich auf eine sorgfältige und termingerechte Ausführung verlassen

Unsere Experten von asdasdasdasdasd beraten Sie gerne ausführlich zu Ihren Möglichkeiten und den möglichen Fördermitteln. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Beratungstermin!

Ihre Eisspeicherheizung vom Fachmann

Nachhaltig heizen mit Eis

Sie suchen eine innovative, nachhaltige und ressourcenschonende Möglichkeit zu heizen und wollen Ihre Heizkosten dauerhaft senken? Dann sollten Sie eine Eisspeicherheizung in Betracht ziehen. Unsere Experten von asdasdasdasdasd beraten Sie gerne zu unserem Komplettangebot für Eisspeicherheizungen in und um .

Unser Komplettangebot für Sie:

Umfassende Bedarfsanalyse 

Eine Eisspeicherheizung funktioniert dank einer Besonderheit von Wasser: Beim Wechsel der Aggregatszustände von flüssig zu fest gibt es so viel Energie frei, wie nötig wäre, um die gleiche Menge auf 80 °C zu erhitzen. Diese Energie kann zum Heizen genutzt werden. Einzige Voraussetzung: Ihr Heizbedarf sollte nicht zu hoch sein, damit die Anlage wirtschaftlich arbeiten kann. Wir überprüfen, ob Ihr Gebäude, vom Einfamilienhaus bis zum Firmengebäude, für eine Eisspeicherheizung geeignet ist.

Individuelle Beratung 

Eine Eisspeicherheizung besteht aus einem mit Wasser gefüllten Betontank 4 m tief im Erdreich, einer Sole-Wasser-Wärmepumpe und einer Solaranlage zum Auftauen des Wassers. Dadurch sind einzelne Komponenten der Anlage qualifiziert für Fördermittel der KfW und BAFA. Unsere Experten beraten Sie eingehend zu den Fördermöglichkeiten und erstellen eine transparente Kostenaufstellung ohne Überraschungen.

Qualität von A bis Z  

Wir arbeiten eng mit renommierten Herstellern zusammen und installieren nur Markenprodukte. So profitieren Sie von langlebiger Qualität und umfassenden Service- und Garantieleistungen. Nach der Installation sorgen wir natürlich auch für die Wartung und Instandhaltung Ihrer Eisspeicherheizung.

Zuverlässige und termingerechte Installation 

Für die Installation des Eisspeichers ist eine Baufirma nötig. Wir arbeiten eng mit Partnern in und um zusammen und übernehmen die Planung und Koordination aller nötigen Gewerke. So haben Sie einen Ansprechpartner für alle Belange und können sich auf eine saubere und termingerechte Ausführung aller Arbeiten verlassen.

Ihre Vorteile mit einer Eisspeicherheizung

Eine Eisspeicherheizung ist relativ teuer in der Anschaffung, senkt die Heizkosten auf lange Sicht jedoch deutlich, da Sie unabhängig von fossilen Brennstoffen sind und nur Mithilfe von natürlich vorkommenden Mitteln – Wasser und Sonnenenergie – heizen. Als positiven Nebeneffekt können Sie die Eisspeicherheizung im Sommer übrigens auch zum Kühlen der Räume nutzen!

Vereinbaren Sie einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin mit uns.