Pelletheizung
Pelletheizung: Jetzt mit 20 % staatlicher Förderung
Ihr Spezialist für Ihre neue Heizung in und um
Jetzt kontaktieren

Modernes Heizen mit Pellets:
Innovativ. Umweltfreundlich. Förderfähig.

Förderfähig

Pellets als preiswerter Energieträger

Nachwachsender Rohstoff

CO2-neutrales Heizen

Heizen mit Holz ist wohl eine der ältesten Heizmöglichkeiten, die es gibt. Was früher mit hohem Aufwand verbunden war – Beschaffung, Lagerung und regelmäßiges Nachlegen – ist heutzutage mit moderner Technik relativ sorgenfrei und einfach. 

Die Lösung

Die Lösung sind Holzpellets, die automatisch aus einem Gewebetank zu einem Wärmeerzeuger befördert und dort zu Energie für Heizung und Warmwasser verarbeitet werden.

Förderung

Die Pelletheizungsanlage ist eine der förderfähigen Heizungssyteme der Erneuerbare Energien. Sowohl in Neubauten als auch in Sanierungsobjekten findet diese Heizungsart Anklang. In Altbauten punktet die Pelletheizung durch geringe Verbrauchskosten und man bekommt attraktive staatliche Fördergelder. In Neubauten gilt, dass mindestens 15 % der benötigten Energie aus erneuerbaren Energien zu nutzen sind. Mit Holz, dem zu 100 % nachwachsenden Rohstoff, ist dies gewährleistet.

Die Technik

Umweltschonende Energie für Warmwasser und Heizung​

Funktionsweise Pelletanlage Pelletheizung

Pelletkesselanlage oder Pelletofen?

Pelletanlage

Pelletanlage

Eine Pelletheizung beheizt das komplette Gebäude.

Pelletofen

Pelletofen

Ein Pelletofen versorgt nur den jeweiligen Raum mit Wärme.

Holzpellets und Lagerung

Nachhaltiges Heizen mit Holzpellets benötigt Lagerfläche

Grundvoraussetzung für eine Holzpelletanlage ist eine Möglichkeit für die Lagerung des Brennstoffs wie bei anderen Systemen wie Öl oder Gas auch. Der Gesamtverbrauch an Pellets für ein Jahr sollte eingelagert werden können, damit die Anlage nachhaltig läuft und Sie möglichst wenig Aufwand damit haben. Der Lagerraum sollte groß genug und trocken sein sowie möglichst nah am Pelletkessel gelegen.

Die Lagerung kann in verschiedenen System erfolgen:

Pellet Gewebetank

Gewebetank​

Dieser wird im Heizungsraum aufgestellt und über ein Förderband wird der Wärmeerzeuger mit den Holzpellets vollautomatisch versorgt.

Pellet Schüttraum

Schüttraum​

Wenn zuvor mit Öl geheizt wurde, bietet es sich an, diesen Raum, in dem die Öltanks standen, dafür zu nutzen. Saugrohre ziehen die Pellets von hier in den Wärmeerzeuger.

Pellettank unterirdisch im Garten

Unterirdischer Tank im Garten

Hier werden die Holzpellets anhand von einem Saugsystem und Förderschnecken aus dem Tank zum Wärmeerzeuger transportiert (teuerste Variante).

Vorteile von Holzpellets

ein Herz aus Pellets

Zahlen | Daten | Fakten zu Holzpellets

Jetzt noch bis zu 20 % Förderung mitnehmen!​

Staatliche Förderungsmöglichkeiten für Ihre Heizungsanlage​

Öltanks im Keller austauschen

Bis zu 20 % Förderung

... für eine Pelletkesselanlage beim Austausch einer alten Heizungsanlage. 

Davon sind 10 % Zuschuss und 10 % Heizungstauschbonus. 
Ohne Austausch einer alten Heizung bzw. bei Neueinbau können Sie also 10 % Förderung
beantragen.

Förderung beantragen

Für die Beantragung sind verschiedene Gebäudeinformationen notwendig, z. B. Baujahr, Stand der Modernisierung, Art der alten Heizungsanlage, Daten zur geplanten neuen Heizung etc. Diese werden direkt mit dem Eigentümer besprochen. 

Daraufhin prüft der Energieberater die Kombinierbarkeit möglicher Förderprogramme und errechnet die maximale Förderung für Ihr Projekt. Sind die Fördervoraussetzungen gegeben, erstellt der Energieberater für Sie vorausgefüllte Förderanträge für eine reibungslose Beantragung.

Wichtig: Jeder KfW-Antrag muss vor Baubeginn gestellt werden. Die Förderanträge dürfen allerdings nur von Energieberatern gestellt werden.

Kostenaufteilung

Die Kosten belaufen sich je nach Hersteller, Größe der Anlage und Lagerplatz zwischen etwa 13.000 – 25.000 Euro.

Warum Sie sich für eine Pelletheizung entscheiden sollten

Vorteile einer Pelletheizung​

Nachteile einer Pelletheizung​

Unsere Kompetenzen

Unsere Marken-Hersteller

Logo Fröling
Logo Solarfocus
Logo Herz Energietechnik

Mehr Sparen geht nicht!

Effizientes Heizsystem mit Geld vom Staat.
Nutzen Sie die maximale Förderung für Ihr Projekt – jetzt noch 20 % sparen – solange die Förderungen verfügbar sind!​

Ihr persönlicher Ansprechpartner


E-Mail: platzhirsch@adrodev.de
Telefon: 0123456789
WhatsApp:

Sie sind nicht sicher, ob die Maßnahme förderfähig ist? Rufen Sie uns an. Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch eine Auskunft.

Lassen Sie Ihre Heiz(t)räume wahr werden.

Wir freuen uns auf Ihre Heizungssanierung!

Jetzt Angebot für Ihre neue Heizung anfragen und Förderung kassieren!

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Unverbindliche Anfrage


captcha

So geht es anschliessend weiter

Nach Ihrer Kontaktaufnahme melden wir uns telefonisch bei Ihnen, um erste Details zu klären und einen Termin für eine vor Ort-Besprechung zu vereinbaren.

Besichtigung der alten Heizung, Heizungsberatung und Angebotserstellung

Auftragsbestätigung des Kunden, Beantragung der Fördermittel und Start der Heizungssanierung

Wunschtermin

Jetzt ganz einfach und bequem Online Termine anfragen!

Neuigkeiten

Ein perfektes Zusammenspiel: Die neue, exklusive Keuco Ixmo 100 ELEMENTS-Edition schafft eine optimale Balance aus Design und Qualität. Armaturen und…

It’s showtime! Spielen Sie mit dem Gedanken, Ihr Bad zu sanieren und aus Ihrem Badezimmer eine Wohlfühloase zu machen? Mit…

HANSAACTIVEJET Digital: Hergestellt, um Ihnen dabei zu helfen Wasser und Energie zu sparen – mit nur wenig Aufwand | HANSAWussten…

Die Waschtischarmaturen Kludi-Nova Fonte Pura gibt es jetzt in elf Oberflächen Die wilde Lust auf Farben Mit acht neuen Oberflächenvarianten…

Mit der neuen Luft/Wasser-Wärmepumpe Polaris von NOVELAN können Sie Ihren Wohnraum jetzt noch effizienter nutzen. Das Gerät arbeitet extrem leise…

Formgebung, die begeistert: Neues Geberit Acanto WC mit verbesserter TurboFlush-Spültechnik Zum 1. April 2023 führt Geberit das neue Acanto WC…

Welcome Black: Bewährte HANSA Armaturen jetzt in exklusiver Trendfarbe Zeitlos, edel und exklusiv – Schwarz ist die Trendfarbe schlechthin und in…

Dusche einfach ausrichten. Ohne Werkzeug.  Sekundenschnell. BetteLevel ist ein Montagefuß mit dem deine Dusche beispiellos, schnell und einfach ausgerichtet werden…

Die Designserie b:me von burgbad überrascht mit einem völlig neuen Look und avantgardistischer Ästhetik. Ob klassisch-elegant in neutralem Weiß und…

Sie sind klein, leise, eher unscheinbar – und ihr Stromverbrauch wird deshalb regelmäßig unterschätzt: Heizungsumwälzpumpen und Warmwasser-Zirkulationspumpen im Ein- und…

Sparen Sie bares Geld und wechseln jetzt Ihre Heizung!
Kompetente Beratung & Badplanung
Barrierefreiheit – Bäder mit System

Login

Anmeldung

Welchen der zwei Termine bevorzugen Sie? Bitte eine Auswahl treffen.
X

Hinweis 3D-Badplaner

WIR EMPFEHLEN DIE DESKTOPVARIANTE

Nur in der Desktopvariante kann das Projekt von Ihrem Fachhandwerker weiter bearbeitet werden.
(Sie werden auf eine externe Seite weitergeleitet.)

WEITER

X

Hinweis zur Notrufnummer

Notrufnummer für unsere Bestandskunden.

Sie sind Bestandskunde bei uns? Dann helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie bei unserem Notruf anrufen.


Als Bestandskunde anrufen.

X